10 Beste Live Spielotheks in Italien 2022

Da das Glücksspiel in Italien gut reguliert ist, kann man mit Sicherheit sagen, dass die Regierung die Vorteile einer guten Regulierung genießt. Italien hat eine turbulente Geschichte der Legalisierung des Glücksspiels hinter sich. Aber im Jahr 2011 wurde Online-Glücksspiel von der italienischen Regierung legalisiert, was dem Land enorme Einnahmen bescherte. Es gibt viele lizenzierte Live-Spielotheken in Italien, mit noch mehr lizenzierten Offshore-Spielotheken, die bei italienischen Spielern sehr beliebt sind. Die beliebtesten Live-Spielotheken in Italien unterstützen alle die italienische Sprache und akzeptieren die meisten italienischen Online-Zahlungsoptionen. Es gibt mehr als 200 aktive Glücksspiel-Websites in Italien, und etwa 160 davon sind Online-Spielothek-Websites, der Rest sind Online-Poker-Websites, Bingo-Websites und mobile Spielotheken. Lesen Sie weiter, um mehr über Live-Spielotheken zu erfahren und wie Sie das beste Live-Spielothek in Italien finden, das Ihren Bedürfnissen entspricht.

10 Beste Live Spielotheks in Italien 2022

Italien ist ein Land in Südeuropa mit seiner Küstenlinie am Mittelmeer. Das Land ist wie ein Stiefel geformt; Die Hauptstadt ist Rom, der Ort, von dem aus das römische Reich regiert wurde. Italien ist bekannt für seine Küche, Kunst und Kultur sowie für seinen Fußball. Das italienische Team hat vier Weltmeisterschaften gewonnen.

Section icon

Aktuellste Neuigkeiten

Ezugi unterzeichnet Microgaming-Deal, um seine italienische Position zu stärken
2021-10-20

Ezugi unterzeichnet Microgaming-Deal, um seine italienische Position zu stärken

Ezugi, ein Live-Spielothek-Aggregator der Evolution Group, ist stolz, einen weiteren Meilenstein ankündigen zu können. Dieses Mal arbeitet das Unternehmen mit Microgaming zusammen, um seine Vertikalen an die besten Live-Spielotheken Italiens zu liefern. Was können italienische Live-Spielothek-Spieler also nach diesem brandneuen Deal gewinnen?

Faq

Alles, was Sie über Spielotheken wissen sollten

Ist Online-Glücksspiel in Italien legal?

Online-Glücksspiele sind derzeit in Italien legal. Eine echte Liberalisierung des Online-Glücksspielmarktes fand 2007 statt, als alle Online-Glücksspielaktivitäten auf dem italienischen Markt legalisiert wurden. AAMS hat 2010 mit der Erteilung von Lizenzen begonnen. Alle Arten von Online-Glücksspielen sind legal, mit Ausnahme des Blutsports. Das Abruzzen-Dekret von 2009 ermöglichte die Legalisierung von Online-Poker, Sportwetten und Glücksspielen mit festen Quoten - Casinospielen.

Wer reguliert den Glücksspielmarkt?

Lizenzen werden von der Autonomen Verwaltung der staatlichen Monopole für in- und ausländische Betreiber ausgestellt und umfassen Spielothek, Bingo, Cash-Poker-Spiele, Geschicklichkeitsspiele, feste ungerade Sportarten, Pferde und andere Wettveranstaltungen. Um eine Lizenz zu erhalten, müssen die Betreiber bestimmte Nachweise dafür erbringen, dass sie die erforderlichen finanziellen und technischen Anforderungen erfüllen.

Was ist der beliebteste Bonus für italienische Spieler?

Traditionell ist der Willkommensbonus bei den Spielern sehr beliebt, da er ihre erste Einzahlung abdeckt. Die meisten Online-Spielothek-Betreiber bieten ihren neu registrierten Spielern diesen Bonus an. Alle italienischen Online-Spielotheken begrüßen ihre neuen Spieler mit bestimmten Boni, wobei alle mit dem Willkommensbonus beginnen. Während des Lebenszyklus des Glücksspiels können die Spieler im Laufe des Jahres Freispielboni, Cashback-Angebote und eine ganze Reihe von Werbeaktionen und anderen Arten von Boni erwarten.

Ist es sicher, in italienischen Live-Spielotheken zu spielen?

Ja, und der Markt ist sehr gut reguliert, aber die Spieler müssen ein wenig recherchieren, bevor sie ein Online-Spielothek betreten. Wie immer ist es am klügsten und sichersten, ein sehr beliebtes und großes Online-Spielothek zu wählen, da die Wahrscheinlichkeit, betrogen zu werden, gering ist und die Wahrscheinlichkeit, gute Boni angeboten zu bekommen, extrem hoch ist.

Was sind die beliebtesten Zahlungsmethoden in italienischen Live-Spielotheken?

Aufgrund der Tatsache, dass auf dem italienischen Markt einige große und zuverlässige Online-Spielotheken angesiedelt sind, können Spieler aus einer Vielzahl von Zahlungsmethoden wählen: PayPal, Neteller, Skrill, Visa, MasterCard sind nur einige der beliebtesten Zahlungsmethoden.

Was ist erforderlich, um sich für ein italienisches Live-Spielothek anzumelden?

Das Registrieren und Einrichten eines Online-Spielothek-Kontos ist relativ einfach. In drei Schritten werden persönliche Daten wie Name, Nummer und Adresse sowie eine E-Mail-Adresse, ein Benutzername und ein Passwort angegeben. Danach müssen Sie dies tun Wählen Sie eine bestimmte Zahlungsmethode.

Wie erhalte ich Zugang zu den beliebtesten Boni in den italienischen Live-Spielotheken?

Je nach Bonus sind die Regeln für den Erwerb bestimmter Boni recht einfach und klar. Die Betreiber bieten unterschiedliche Boni und unterschiedliche Anforderungen an, aber die Spieler müssen in ihrem Konto angemeldet sein und können sehen, für welche Boni sie berechtigt sind.

Können Spieler in den italienischen Live-Spielotheken kostenlos spielen?

Ja, da die meisten Spieleanbieter für ihre Spielothek Spiele eine Option namens "Play For Fun" haben. Dies ist eine gute Möglichkeit für Spieler, ein bestimmtes Spiel zu testen, bevor sie es um echtes Geld spielen. Es gibt keine Begrenzung, wie viel ein Spieler spielen kann. Es sind keine Einzahlungen erforderlich, aber in bestimmten Fällen muss ein Spieler ein Spielothek-Konto erstellen, um kostenlos spielen zu können.

Gibt es Auszahlungsgebühren in italienischen Live-Spielotheken?

Es ist äußerst selten, dass italienische Online-Spielotheken bestimmte Gebühren für Ein- und Auszahlungen erheben. Dies alles hängt jedoch von der vom Spieler gewählten Zahlungsmethode ab. Kredit- und Debitkartenanbieter können geringfügige Gebühren erheben, wenn eine Währungsumrechnung erforderlich ist. Wenn sich ein Spieler dafür entscheidet, Geld per Banküberweisung abzuheben, kann er mit höheren festen Gebühren rechnen. Daher ist es für Spieler am besten, diese Art der Abhebung zu vermeiden.

Gibt es in Italien Steuern auf Online-Glücksspielgewinne?

Persönliche Glücksspielgewinne sind derzeit in Italien nicht steuerpflichtig. Die Regierung schlägt jedoch bestimmte Änderungen vor, die einen Steuersatz von 12% auf alle persönlichen Gewinne unter 500 USD bedeuten würden. Dies muss noch umgesetzt werden, so dass italienische Spieler derzeit keine Steuern zahlen müssen. Online-Spielotheken hingegen müssen 25% ihrer GGR (Brutto-Gaming-Einnahmen) zahlen, Online-Sportwetten-Unternehmen müssen 24% ihrer GGR zahlen, und schließlich müssen die landgestützten Betreiber einen Steuersatz von 20% zahlen ihre GGR.

Ab dem 07.01.2021 ist Live Casino für Spieler in Deutschland nicht verfügbar - Wenn Sie ein Casino besuchen möchten, das legale Casinospiele anbietet, besuchen Sie bitte onlinecasinorank.de. Wenn Sie Deutsch sprechen und nicht in Deutschland wohnen, besuchen Sie bitte livecasinorank.de für Live-Casinos, die an Ihrem Standort verfügbar sind.

onlinecasinorank.delivecasinorank.at