Warum verwenden Online-Live-Spielotheken Chips anstelle von echtem Geld?

Neuigkeiten

2022-12-26

Benard Maumo

Wenn Sie ein Fan von Actionfilmen sind, insbesondere von James Bond-Filmen und Spielothek Royale, wissen Sie wahrscheinlich ein oder sechs Dinge über das Spielen von Jetons. Viele Betreiber bevorzugen die Verwendung von Online-Live-Spielothek-Chips gegenüber Geldstapeln, Kreditkarten und Kryptowährungen. Die Idee ist, dass das Spielothek viel Geld in Spielchips umwandelt. Sie wählen Ihre Wetten in einem Live-Dealer-Spiel mit elektronischen Chips aus.

Warum verwenden Online-Live-Spielotheken Chips anstelle von echtem Geld?

Aber warum verwenden Spielotheken lieber Spielchips, anstatt Scheine und Münzen auf den Tisch zu stapeln? Haben sie irgendein finsteres Motiv? Dieser Artikel diskutiert einige solide Gründe, warum Glücksspieleinrichtungen Chips verwenden. 

Was sind Spielothek-Chips?

Spielothek-Chips sind Wertmarken, die in Tischspielen wie Craps, Poker, Blackjack, Baccarat, Sic Bo und Roulette verwendet werden. Normalerweise sind Token kleine bunte Scheiben aus Metall oder Kunststoff. Sie werden als Casinowährungen verwendet und sind in verschiedenen Stückelungen erhältlich. Während einige Chips einen Wert von 0,50 $ haben können, finden Sie rechteckige Jetons an VIP-Tischen, an denen Spieler bis zu 50.000 $ setzen können. 

Interessanterweise reicht die Geschichte der modernen Chips bis ins Jahr 1752 zurück, als Spielotheken Zähler wie Mil, Fiches und Jetton verwendeten, um Spielstände in der französischen Quadrille zu verfolgen. Dann, im frühen 19. Jahrhundert, begannen Pokerspieler, Goldstücke, Nuggets und Münzen zu verwenden. Die Späne wurden auch aus Holz, Papier, Elfenbein, Ton und Knochen hergestellt. Heute finden Sie Chips in Grün, Rot, Schwarz, Gelb und anderen Farben. 

Gründe, warum Spielotheken Spielchips verwenden

Ohne viel Zeit zu verschwenden, sind im Folgenden einige uralte Gründe aufgeführt, warum Spielotheken Chips anstelle von echtem Geld verwenden:

Mentaler Schub für Spieler

Der Hauptgrund Top-Online-Live-Spielothek Seiten Bevorzugen Sie Spielchips zu verwenden, um den Spielern psychologische Ermutigung zu geben. Mit anderen Worten, die Chips mildern den Schlag, bei Tischspielen wie Blackjack, Roulette und Poker echtes Geld zu verlieren. Aber das heißt nicht, dass die Spieler den Wert dieser Chips nicht kennen. Stattdessen verlieren sie lieber Chips als echtes Geld.

Bedenken Sie; Sie buchen einen Platz an einem Spielothek-Tisch mit einer Bankroll von $500, die Sie bequem verlieren können. Aber jeder hat eine besondere Bindung zu seinem Geld, was bedeutet, dass es schmerzhaft sein kann, zu wetten und bares Geld zu verlieren. Aus diesem Grund tauschen Sie das Geld gegen Spielchips ein. Sie werden sich wahrscheinlich wohler fühlen, wenn Sie Ihren gesamten Stapel Chips verspielen als mit echtem Geld. 

Schnelleres und besser organisiertes Gameplay

Ein weiterer Grund, warum Bargeld an einem Spielothek-Tisch nichts zu suchen hat, besteht darin, die Spielsitzungen schneller und organisierter zu gestalten. Stellen Sie sich vor, Sie sitzen an einem Live-Roulette-Tisch, an dem jeder Spieler mit Münzen und Geldscheinen setzt. Obwohl einige Spieler ihr Geld leicht auf dem Tisch zählen können, brauchen die meisten Zeit, um eine Wette auf die besten Live-Spielothek Spiele zu platzieren.

Andererseits sind Spielothek-Chips aufgrund ihrer Größe, Form und ihres Wertes einfacher zu handhaben. Wie bereits erwähnt, können Sie in Low-Limit-Live-Casinospielen Chips mit Werten von nur 0,50 $ finden. Die meisten Blackjack-Tische können auch 2,50-Dollar-Chips haben, während Spiele mit einer Provision von 5 %, wie Baccarat und Pai Gow Poker, 20-Dollar-Chips haben. Turniere wie die World Poker Tour und WSoP verwenden runde Chips im Wert von bis zu 250.000 $. Diese Token machen das Spiel organisierter.

Spielbetrugsprävention

Sie irren sich, wenn Sie denken, dass Chips nur "Geld" sind, in dem es verwendet wird Spielothek-Tischspiele. Das Spielothek verwendet diese Spielmarken, um Betrüger zu fangen, was mit echtem Geld eine Herausforderung sein könnte. Spielothek-Chips verwenden RFID (Radio Frequency Identification), um es dem Spielothek zu ermöglichen, die Bewegung der Chips auf dem Boden zu verfolgen. Auf diese Weise können sie verdächtiges Spielverhalten herausfinden, wie z. B. ungewöhnlich hohe Wetten oder Gewinne. 

Chipentwickler betten winzige Siliziumchips in hochwertige Token ein, um den eindeutigen Code auf dem Lesegerät zu scannen und zu identifizieren. Chips mit geringem Wert haben eindeutige Seriennummern. Das bedeutet, dass Spieler keine gefälschten oder externen Chips auf dem Gebäude verwenden können. Das Spielothek Dealer und Pit Bosse können gefälschte Chips auf dem Spieltisch schnell identifizieren. 

Ordnungsgemäße Buchhaltung

Spielotheken sind Unternehmen wie alle anderen, was bedeutet, dass sie den Geldbetrag kennen müssen, der auf dem Boden zirkuliert. Wenn ein Spieler ein Spielothek betritt, geht er zur Kasse und tauscht sein Geld gegen Spielchips ein. Übrigens werden Sie Metallchips verwenden, um Videopoker und Spielautomaten zu spielen.

Wenn Sie das Glück haben, einen stattlichen Betrag am Tisch zu gewinnen, tragen Sie Ihre Chips zurück zur Kasse und fordern einen Umtausch an. Dies teilt dem Spielothek den Betrag mit, mit dem Sie gekommen sind, und Ihre Gewinne. Kurz gesagt, sie können ihre Bücher am Ende des Tages leicht ausgleichen. 

Marketing- und Branding-Tools

Die meisten Aggregatoren für Live-Spielinhalte wie Evolution Gaming und Pragmatic Play verwenden Marken-Chips in ihren Online-Live-Dealer-Spielen. Dadurch können sich Spieler schnell mit ihren Marken identifizieren, was Spielothek-Chips zu unverzichtbaren Marketinginstrumenten macht. Sie helfen dem Betreiber, sein Logo in der iGaming-Szene zu vermarkten, und festigen die Beziehung zwischen dem Spieleentwickler und den Spielothek-Kunden. 

Fazit

Jetzt wissen Sie, warum Münzen und Banknoten bei Live-Tischspielen selten sind. Sie helfen dem Spielothek, ein organisiertes und reibungsloses Spielerlebnis zu schaffen, und vermarkten und vermarkten sich an die Spieler. Für den Spieler ist der Gedanke, Spielothek-Chips zu verlieren, leichter zu verdauen, als echtes Geld zu verlieren. Aber denken Sie daran, nehmen Sie nicht das Geld, das Sie sich nicht leisten können, im Spielothek zu verlieren. Spielen Sie verantwortungsvoll!

Aktuellste Neuigkeiten

Sollten Spielothek-Spieler dem Live-Dealer Trinkgeld geben?
2023-02-07

Sollten Spielothek-Spieler dem Live-Dealer Trinkgeld geben?

Neuigkeiten

Ab dem 07.01.2021 ist Live Casino für Spieler in Deutschland nicht verfügbar - Wenn Sie ein Casino besuchen möchten, das legale Casinospiele anbietet, besuchen Sie bitte onlinecasinorank.de. Wenn Sie Deutsch sprechen und nicht in Deutschland wohnen, besuchen Sie bitte livecasinorank.de für Live-Casinos, die an Ihrem Standort verfügbar sind.

onlinecasinorank.delivecasinorank.at