Deutsch
livecasinorank.de
  • Neuigkeiten
  • Spielotheken nach Land
  • Spielothek Bonus
  • Spielothek Spiele
  • Einzahlungsmethoden
Menu
Live Spielothek
Deutsch

7 Live Spielothek Apple Pay

Erstmals im Jahr 2014 mit der Einführung des iPhone 6 eingeführt, hat sich Apple Pay zu einem der bekanntesten mobilen Bezahldienste der Welt entwickelt. Bei der letzten Zählung wurde geschätzt, dass es fast 400 Millionen Nutzer in mehr als 60 Ländern auf der ganzen Welt hat.

Die Prämisse dahinter ist ziemlich einfach; Kredit- oder Debitkarteninformationen werden sicher auf einem Apple-Gerät gespeichert und können dann als kontaktloses mobiles Zahlungssystem verwendet werden. Aufgrund seiner Bequemlichkeit und schieren Popularität hat es sich zu einem der gängigste Zahlungsmethoden im Internet.

Mehr zeigen ...
7 Live Spielothek Apple Pay

Top Casinos

Live Spielothek Apple Pay
Einzahlung mit Apple Pay

Einzahlung mit Apple Pay

Um eine Einzahlung mit Apple Pay zu tätigen, a Live-Spielothek Spieler braucht zwei Dinge; ein Apple-Gerät, zum Beispiel ein iPhone oder eine iWatch, und eine Kredit- oder Debitkarte. Die Karte muss der Apple Wallet-App hinzugefügt werden und ihre Details auf dem Gerät speichern. Der Spieler ist dann bereit, eine Einzahlung in einem Live-Spielothek seiner Wahl zu tätigen.

Dies geschieht, indem Sie das ausgewählte Spielothek besuchen, zur Kasse gehen und Apple Pay als Zahlungsmethode auswählen. Nach Eingabe des einzuzahlenden Betrags wird der Spieler aufgefordert, die Transaktion entweder mit der Touch ID- oder Face ID-Funktion seines Geräts zu bestätigen.

Die Touch ID-Funktion erkennt den Daumen oder Fingerabdruck eines Benutzers, wenn er auf die Home-Taste seines Geräts gedrückt wird, um eine Zahlung zu authentifizieren. Das iPhone X oder eine neuere Version verwendet Gesichtserkennung, um jede Zahlung über Apple Pay zu autorisieren.

Sobald diese Schritte ausgeführt wurden, wird die Einzahlung getätigt und das Geld wird auf dem Live-Spielothek-Konto des Spielers angezeigt.

Apple Pay verwendet die sicherste Technologie, sodass eine Kartennummer niemals physisch auf einem Gerät oder Apple-Servern gespeichert wird. Auch bei der Zahlung werden die Kartendaten von Apple nicht an den Händler weitergegeben.

Erste Schritte mit Apple Pay in Live-Spielotheken

Apple hat sich seit langem als Vorreiter in der Technologieentwicklung etabliert und die Einführung von Apple Pay im Jahr 2014 spielte eine große Rolle bei der Revolutionierung der Live-Spielothek-Branche. Zahlungen konnten nun sicher, sicher und mit minimalem Aufwand getätigt werden.

  1. Wenn Sie mit Apple Pay in einem Live-Spielothek beginnen, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass es sich um eine akzeptierte Zahlungsmethode handelt. es gibt immer noch einige Live-Spielotheken, bei denen dies nicht der Fall ist.

  2. Sobald dies erledigt ist und eine Einzahlung wie oben beschrieben getätigt wurde, ist Apple Pay eine der bequemsten Zahlungsmethoden für Live-Spielotheken. Den Spielern werden keine Gebühren in Rechnung gestellt, Transaktionen sind dank der Verwendung von Fingerabdruck- und Gesichtserkennungstechnologie sofort und sicher und es werden keine persönlichen Daten weitergegeben.

  3. Beachten Sie jedoch, dass Gelder nicht mit Apple Pay abgehoben werden können. Wenn ein Spieler also bereit ist, sich auszahlen zu lassen, muss er eine alternative Zahlungsmethode finden. Apple Pay ist auch nur auf neueren Apple-Geräten verfügbar, beispielsweise dem iPhone 5S oder höher.

SpielsuchtHaftungsausschlussVerantwortungsbewusstes SpielenDatenschutz-BestimmungenTerms & BedingungenSitemap
© livecasinorank.de 2021

Ab dem 07.01.2021 ist Live Casino für Spieler in Deutschland nicht verfügbar - Wenn Sie ein Casino besuchen möchten, das legale Casinospiele anbietet, besuchen Sie bitte onlinecasinorank.de. Wenn Sie Deutsch sprechen und nicht in Deutschland wohnen, besuchen Sie bitte livecasinorank.de für Live-Casinos, die an Ihrem Standort verfügbar sind.

onlinecasinorank.delivecasinorank.at